Schenke mit Herz

Schenken mit Herz 2017/18

Auch in diesem Jahr nimmt die Schule an der Päckchenaktion von humedica teil. Im letzten Jahr konnten hundert Päckchen an Kinder in Not verschickt werden. Damit wir das auch in diesem Jahr erreichen können, haben wir die wichtigsten Dinge hier für euch aufgelistet.

Die Päckchen können noch bis zum 26. November 2018 im SMV Zimmer (301a) oder im Lehrerzimmer abgegeben werden.

Unter den Teilnehmern verlosen wir eine FH-Parkplatzkarte, Tickets für die FOS/BOS Weihnachtsparty sowie ein Boot für die Klasse mit den meisten abgegebenen Päckchen auf der Party.

In die Päckchen könnt ihr folgende Dinge packen:

Schulhefte, Malstifte, Kuscheltiere, Puppen, Bälle, Spielzeugautos, Süßigkeiten, Seife, Duschgel, Zahnpasta und –bürsten, Kleidung wie etwa Handschuhe, Schals, Mützen, Shirts, Pullover oder Socken, Haarspangen, Cremes, Mandalas, etc.

Weitere Informationen findet ihr auf www.geschenk-mit-herz.de sowie auf den Flyern vor dem Sekretariat oder dem SMV Zimmer.

Vielen Dank für´s Mitmachen!

Anna-Lena Schneider

Continue Reading

Neues Redaktionsteam gesucht!

Liebe FOS- und BOSler,
jetzt haben Sie die Gelegenheit, an der Schule einen Redaktionsworkshop zu absolvieren, bereits nach kurzer Zeit Ihre Beiträge in einem Jugendmagazin zu veröffentlichen und in der Schülerzeitung spicken-rosenheim.de online. Im zweiten Halbjahr soll es dann eine gedruckte Ausgabe geben. Melden Sie sich einfach per E-Mail unter schuelerzeitung@fosbos-rosenheim.de oder an s.ruetz@fosbos-rosenheim.de. Das erste Treffen wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Sie erfahren:
Was ein Magazinjournalist macht, was der Unterschied zwischen dem Journalismus in der Tageszeitung und dem Magazin ist, wie eine Zeitung entsteht, wer daran beteiligt ist.
Es wird eine Redaktionskonferenz abgehalten:
Bei der Konferenz besprechen wir gemeinsam, welche Themen in der Ausgabe des m80Magazins stehen sollen, wie wir bei welchem Thema an die Recherche heran gehen.
Jetzt können Sie Ihre Texte verfassen:
Sie sortieren die gesammelten Informationen und schreiben Ihre Texte. Beim Schreiben sind wir dabei. Also sind Sie in ständigem Kontakt mit dem Redaktionsteam, könnt Fragen stellen und erhält auch direkt antworten.
Abschlusskonferenz:
Zum Ende des Workshops haben Sie noch einmal die Möglichkeit, die Woche Revue passieren zu lassen. Jeder erhält noch einmal ein Feedback und darf auch selbst eines geben.
Der Lohn für die Arbeit:
In der Märzausgabe des m80-Magazins mit 24.000 Auflage werden Sie mit Bild und Namen abgebildet und Sie finden Ihre Texte im Heft wieder.
Schülerzeitung spicker-rosenheim.de
Sie gestalten eigenverantwortlich die Schülerzeitung der Schule.
Termine:
Werden so flexibel wie möglich auf Ihren Stundenplan abgestimmt.
Interesse?
Dann schreibt ein kurzes E-Mail an schuelerzeitung@fosbos-rosenheim.de oder an s.ruetz@fosbos-rosenheim.de
Ich freue mich auf Ihre Rückmeldungen.
Mit schönen Grüßen
Sabine Ruetz
Continue Reading

Viva Las Vegas!


Von Sabrina Gärtner

 

Rosenheim – Am 15.02.2018 wurde im vollbesetzten Saal des KUKO das Musical ELVIS aufgeführt und der Spicker durfte in der ersten Reihe mit dabei sein.

Foto: Andreas Friese
Foto: Andreas Fries

Gleich zu Beginn betritt die gesamte Band die Bühne und nach vorne schreitet – man könnte meinen – der echte Elvis Presley.

Sogleich wird ein Song zum Einstieg gespielt, der die hohe Qualität der gesamten Show ankündigt. Dass man es hier mit dem besten Double von Elvis (gespielt von Grahame Patrick) zu tun hat, merkt man nicht nur an der passenden Frisur, Kleidung oder den sehr ähnlichen Gesichtszügen, sondern auch schon nach den ersten gesungen Tönen und Bewegungen, die originalgetreu dargeboten werden.

Danach wird erzählt, wie Elvis zu seinem ersten Plattenvertrag gekommen ist, wobei er, ein LKW-Fahrer, nur durch Zufall entdeckt wurde, als er für seine Mutter ein Lied aufgenommen hatte. Im Folgenden wird der musikalische Werdegang des „King of Rock’n’Roll“ nachempfunden, mit einem tollen Daniel Neumann als Colonel Parker, der die weitere Karriere Presleys gemanagt hat und hier durch das Leben des ‚King‘ führt.

Ein weiteres Highlight der Show ist das Stamps Quartett. Es ist das älteste professionelle Gospel Quartett Amerikas und ein Gründungsmitglied, nämlich Ed Enoch, ist heute noch als Original in der neu besetzten Gruppe dabei. Von 1971 bis 1977 begleiteten die damaligen Sänger Elvis auf seinen Tourneen, da jener ein großer Fan des Gospels war. Auch hier im Musical werden einige Gospel-Songs vorgetragen, was eine einmalige Stimmung aufbaut, und das nicht nur durch die Duette von ‚Elvis‘ und Ed Enoch.

Des Weiteren ist die wirklich begabte Eva Maria Bender zu erwähnen, die neben den Background Vocals auch in einem Duett mit dem ‚King‘ glänzt.

Und nicht zu vergessen: Die Band. Eine Wahnsinns Truppe steht dort auf der Bühne und spielt mitreißende Musik, als Begleitung und auch solo.

Fazit: Tolle Darsteller, tolle Musiker, tolle Tänzer und tolle Show. Ein Muss für alle Elvis-Fans und die, die es noch werden wollen!

Vielen Dank an das COFO Concertbüro für die tolle Gelegenheit.

Continue Reading

Besuch der Schülermesse ‚Traumberuf Medien‘ in München

Von Sabrina Gärtner

 

Am 08.12.2017 besuchte die Redaktion wieder die Schülermesse ‚Traumberuf Medien‘ in der M.T.C World of Fashion in München. Renommierte Hochschulen und Akademien präsentierten dort Ihre Studiengänge und Ausbildungsberufe aus dem Kreativ- und Kommunikationsbereich, u. a.  Journalismus und Design. In halbstündigen Vorträgen bekam man Eindrücke von erfolgreichen Einrichtungen und ihren Konzepten, darunter die Axel Springer Akademie aus Berlin, welche die fortschrittlichste Journalistenschule Deutschlands ist.

Vielen Dank an Frau Ruetz, die diesen schönen, informativen und auch lustigen Ausflug organisiert hat.

Continue Reading