Autorinnen und Autoren

 

Die aktuellen Redakteure und Redakteurinnen der Schülerzeitung der FOS/BOS Rosenheim sind hier aufgelistet. Die Redakteurinnen und Redakteure werden von der zuständigen Lehrerin Sabine Ruetz betreut.

 

Florian Penzkofer

Hi Leute, ich mag mich kurz vorstellen. Ich heiße Florian, bin 21 Jahre alt und gehe seit dem 11. September 2018 in die BWVv. Meine Hobbys ist regelmäßig ins Fitnessstudio gehen. Warum bin ich in der Schülerzeitung? Ich liebe es neues zu lernen und wenn mir schon im Bereich Deutsch was zusätzlich angeboten wird, nehme ich es herzlich an.

 

Jonas Bettger

Ich bin Jonas, 19 Jahre alt, und besuche seit diesem Jahr die 11. Klasse der FOS Rosenheim. Meine Interessen reichen vom Lesen, über Musizieren bis hin zu großer Begeisterung für Computer und Smartphones. In die Redaktion der Schülerzeitung bin ich gegangen, um über Themen, die mich interessieren und die relevant sind, schreiben zu können und diese so einem größeren Publikum näherbringen kann. In der Schülerzeitung werde ich künftig im Wesentlichen über die Themenbereiche Technik (IT, mobile Endgeräte), Politik und hier insbesondere auch über den momentan viel diskutierten Artikel 13 schreiben. Euch, meinen lieben Lesern, wünsche ich ein angenehmes und erfolgreiches Schuljahr und viel Spaß beim Lesen eures Spickers!

 

Franziska Kühn

Franziska Kühn ich heißen. Vor 18 Jahren in Rosenheim geboren worden ich sein. Seit diesem Schuljahr in 11. Klasse auf FOS ich gehen tu. Bei Schülerzeitung ich jetzt machen mit. Nicht zu kritisch Ihr sein dürfen, wenn Ihr lesen meine Texte. Anfänger ich sein tu! Und jetzt viel Spaß ich wünschen Euch bei Lesen von bestes Zeitung von Welt!!!

 

Maximilian Püschel, Chefredakteur

Servus, ich bin Maxi und gehe in die FW12a an der FOS in Rosenheim. Seit vergangenem Jahr bin ich Mitglied der Schülerzeitung, wodurch ich erste, und sehr positive, Erfahrungen im journalistischen Bereich gemacht habe. Zu meinen Hobbys zählen unteranderem Programmieren, mit Freunden feiern gehen und selbstverständlich für die Schule lernen ;-). Ich wünsche Euch ein erfolgreiches Schuljahr und viel Spaß beim spicken durch die Schülerzeitung.

 

Julia Eyner

Aloha ihr Süßis, mein Name ist Julii, ich bin 18 Jahre alt und gehe in die 13. Klasse. Der Redaktion der Schülerzeitung bin ich beigetreten, da ich nach dem Abitur Journalismus studieren möchte und durch die Schülerzeitung einen Einblick in den Berufszweig habe. Außerhalb der Schule sieht man mich meistens mit meinem Hund Maxl über die Felder rennen, im Secondhandladen rumstöbern oder bei einer Debatte über Vegetarismus und Tierschutz.

 

Barbara Fischer

Hello ihr Lieben, mein Name ist Babsi und ich bin 19 Jahre alt. Zur Schülerzeitung bin ich gekommen, weil ich gerne lese und mich das Schreiben, sowie verschiedene Sprachen schon immer interessiert haben. Außer dem Lesen, verbringe ich auch gerne viel Zeit mit meinen Freunden, trainiere im Fitnessstudio, spiele Klavier oder streichle meine Katze.

 

Anna-Lena Schneider

Hallo zusammen, mein Name ist Anna-Lena! Ursprünglich komme ich aus München, bin jedoch vor drei Jahren hier her nach Rosenheim gezogen, denn ich liebe die Berge und könnte nie auf das Skifahren verzichten. Wenn ich nicht auf der Piste bin, findet man mich beim Spazierengehen mit meinem Hund oder beim Kaffeetrinken mit Freunden. Bei der Schülerzeitung bin ich, da mir das Schreiben von Texten, beziehungsweise das Jonglieren mit Wörtern sowie das Auseinandersetzen mit politischen und gesellschaftskritischen Themen sehr gut gefällt. 

 

 

 

 

Weitere Vorstellungen folgen demnächst……

 

 

Fotos: Sabine Ruetz